KLB-Abgasleitung, Keramik

universell einsetzbar / Zulassung Z-7.1-3326
KLB-Abgasleitung
KLB-Abgasleitung

Die KLB-Abgasleitung ist ein zweischaliges, bewährtes System, bestehend aus den Elementen KLB-Mantelstein und KLB-Schamotte-Muffenrohr. Alle Teile sind bauphysikalisch und funktionell exakt aufeinander abgestimmt. KLB-Leichtbeton-Mantelsteine werden aus dem gleichen hochwertigen Rohstoff gefertigt wie alle KLB-Produkte, und sind somit hervorragend wärmedämmend. Sie entsprechen der Feuerwiderstandsklasse F 90. Die KLB-Muffenrohre sind gasdicht, temperaturbeständig, feuchtigkeitsunempfindlich und versottungssicher.

Die KLB-Abgasleitung ist universell einsetzbar, denn es dürfen alle marktüblichen Öl- und Gasfeuerstätten mit Abgastemperaturen von 30 °C bis 160 °C im Unterdruck (ab ∅ 12 cm) wie auch Überdruckbetrieb angeschlossen werden. Das gilt insbesondere für die moderne Heiztechnik mit Brennwert- und Niedertemperaturkesseln. Sie ist einfach zu belegen.

Die KLB-Abgasleitung entspricht den einschlägigen Normen und deren Anforderungen. Darüber hinaus wurde vom Deutschen Institut für Bautechnik, Berlin, (DIBt) eine bauaufsichtliche Zulassung Z-7.1-3326 und zusätzliche Ergänzung mit gleicher Nummer erteilt. Die KLB-Abgasleitung ist eine feuchtigkeitsunempfindliche, d. h. kondensatdichte Abgasführung im Sinne der DIN V 18160-1. Klassifizierung: T200 P1 W 2 050 L90.

Abgasleitungen werden nach ihren maximalen Abgastemperaturen in drei Kategorien eingeteilt: bis 80 °C = Typ A, bis 120 °C = Typ B, bis 160 °C = Typ C. Die KLB-Abgasleitung entspricht dem Typ C. Niedrigere Abgastemperaturen der Befeuerungsanlage haben keinen Einfluss auf die Funktionssicherheit. Der erforderliche Querschnitt wird nach DIN 4705 ermittelt. Die wichtigsten Parameter hierbei sind der zulässige Überdruck am Kesselende, der Abgas-Massenstrom der Feuerstätte und die wirksame Höhe der Abgasleitung.

Die KLB-Abgasleitung wird einzügig mit oder ohne Entlüftungsschacht in praxisgerechten Dimensionen und Ausführungen angeboten. Als KLB-Kombi-Schornstein kann sie alternativ mit anderen KLB-Schornsteinsystemen ergänzt, eingesetzt werden. Die enge Abstufung der lieferbaren Querschnitte und die vielfältigen Ausführungsvarianten ermöglichen eine differenzierte Anpassung an die Anforderungen der Heizungsanlage und an die örtlichen Gegebenheiten. Dabei wird ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit und Funktionsqualität erzielt.

Neben der sicheren Abführung von Abgasen sind die Säure- und Tempera-turwechselbeständigkeit, Feuer-, Druck- und Abriebfestigkeit, Ausbrenn- und Versottungssicherheit, Standfestigkeit, geringe Aufheizmasse, Glattwandigkeit und gute Strömungsverhältnisse wesentliche Eigenschaften, die mit dem hochwertigen KLB-Muffenrohr erfüllt werden, und somit Qualitätsmerkmale, die die Funktion des Schornsteins auf Dauer gewährleisten.

Mit den elastomeren KLB-Muffendichtungen verbunden, entsteht Muffe für Muffe aus Einzelelementen (Bauhöhe 99,9 cm) eine homogene in sich geschlossene Einheit vom Schornsteinfuß bis zur Schornsteinmündung. Durch Einsatz der KLB-Muffendichtungen arbeitet die KLB-Abgasleitung aus Keramik auf Dauer sicher und funktionsgerecht. Verarbeitungsfehler durch andere Verbindungstechniken wie z. B. pastöses Silikon sind bei KLB-Muffenrohrsystemen ausgeschlossen. Zentriert und verwindungssteif geführt wird die KLB-Abgasleitung in den KLB-Mantelsteinen durch KLB-Edelstahl-Abstandhalter die in Abständen an den Muffen befestigt sind.

Es gibt keine korrosionsgefährdeten Bauteile im Inneren des Schornsteins. Die Feuerschutzbestimmungen (F 90) werden sicher erfüllt. KLB-Abgasleitung aus Keramik - eine sichere Anlage. Rauch und Wasserdampf werden über den Auftrieb im Schamotterohr nach oben zur Austrittsöffnung und nach außen abgeführt. Als Kondensat anfallendes Wasser läuft an der Innenwand der Schamotterohre herab, wird im Sockelstein-Muffenrohr aufgefangen und nach außen zur Entsorgung abgeleitet.

Die KLB-Muffenrohre werden längsbelüftet, durch die strömungsgünstig geformten KLB-Mantelsteine und die Hinterlüftungskanäle in den Eckbereichen, mit Frischluft umspült. Je nach Betriebsart wird die Hinterlüftung der Muffenrohre benutzt, und zwar bei raumluftabhängigem Betrieb im Gleichstrom zum Abführen der Luft, (die für den Auftrieb notwendige Zuluft kommt durch das Zuluftgitter im untersten KLB-Mantelstein), bei raumluftunabhängigem Betrieb im Gegenstrom zur Zuführung der benötigten Verbrennungsluft für den Wärmeerzeuger. Angesaugte bzw. abgegebene Luft wird durch die Lüftungsgitter im Schornsteinkopf geführt.

Die KLB-Kopfausführung bildet einen witterungssicheren und dauerhaften Abschluss des Systems an der Schornsteinmündung. Witterungseinflüsse können die Funktionsqualität der KLB-Abgasleitung nicht beeinträchtigen. Feuchtigkeitsschäden sind bei korrektem Aufbau nach der KLB-Montageanleitung bei der KLB-Abgasleitung ausgeschlossen. Auch der nachträgliche Einbau der KLB-Abgasleitung in bestehende Schornsteinschächte ist möglich.

Elemente und Montage

Die Montage der KLB-Abgasleitung ist besonders einfach und rationell, weil alle Elemente zueinander passen und jedes Detail durchdacht ist. Jeder Lieferung liegt eine bebilderte Montageanleitung bei. Der gesamte Aufbau ist darin Punkt für Punkt detailliert beschrieben.

Produktdatenblatt Abgasleitung

einzügig

KLB-Grundelement:

Lichter Rohrdurchmesser

Mantelsteinabmessungen

Gewicht

außen

innen

cm

cm

∅ cm

ca. kg/stgm

8

32 x 32

22

70

10

32 x 32

22

73

Bauhöhe Mantelsteine: 33,3 cm, Wangendicke: 5 cm (F 90-A),
Bauhöhe Rohre: 99,9 cm

Grundelement beinhaltet: 3 KLB-Mantelsteine, 1 KLB-Schamotte-Muffenrohr, 1 KLB-Muffendichtung, 1 KLB-Edelstahl-Abstandhalter

KLB-Grundpaket je Rohrdurchmesser:

Grundpaket beinhaltet:

1 Montageanleitung, 1 KLB-Kondensatschale-Muffenrohr mit integr. Kondensatschale und Kondensat-Ablaufschlauch (Bauhöhe 50 cm), 1 KLB-Muffenrohr mit Kontrollsattelstück (KOSA Bauhöhe 66,6 cm), 1 KLB-Revisionsverschluss, 1 KLB-Reinigungstür, 1 KLB-Muffenrohr mit Abgassattelstück (ASA Bauhöhe 99,9 cm), 1 KLB-Steckadapter, 2 KLB-Muffendichtungen, 1 Tube Gleitmittel, 2 KLB-Edelstahl-Abstandhalter, 1 KLB-Zuluftgitter (Gleichstrombetrieb), 1 KLB-Frontplatte (Gleichstrombetrieb), 1 KLB-Mörtelschablone,
1 KLB-Kopfausführung, Edelst.,

KLB-Abdeckplatte aus Leichtbeton:

Lichter Rohr-∅

Abdeckplattenabmessungen für

Ummauerung

Verschieferung

Putz

cm

cm

cm

cm

8

78 x 78 x 6

60 x 60 x 6

48 x 48 x 6

10

78 x 78 x 6

60 x 60 x 6

48 x 48 x 6

KLB-Set Revision, oben je Rohrdurchmesser:
(für zusätzliche Reinigungsöffnung im Dachgeschoss)

Bauhöhe:

66,6 cm

Set beinhaltet:

1 KLB-Muffenrohr mit KOSA, 1 KLB-Revisionsverschluss,
1 KLB-Reinigungstür, 1 KLB-Muffendichtung,
1 KLB-Edelstahl-Abstandhalter,

KLB-Set Gegenstrombetrieb für alle Rohrdurchmesser:

Set beinhaltet:

1 KLB-Fußblende, 1 KLB-Wandfutter, 1 KLB-Zuluftadapter

KLB-Sockelplatte: (alternativ als Fundamentersatz)
KLB-Kragplatte: (erforderlich bei Ummauerung)

Lichter Rohr-∅

Sockelplattenabmessungen

Kragplattenabmessungen

cm

cm

cm

8

34 x 34 x 12

63 x 63 x 9

10

34 x 34 x 12

63 x 63 x 9

Alternatives Zubehör:

Bewehrung KLB-Schornsteinkopfausbildung

KLB-Schornsteinhalter

einzügig m.ZS

KLB-Grundelement:

Lichter Rohrdurchmesser

Mantelsteinabmessungen

außen

innen

Zusatzschacht

Gewicht

cm

cm

∅ cm

cm

ca. kg/stgm

8

34 x 48

24

11 x 24

114

10

34 x 48

24

11 x 24

117

12

34 x 48

24

11 x 24

120

14

34 x 48

24

11 x 24

123

16

38 x 52

28

11 x 28

127

18

40 x 54

30

11 x 30

132

20

42 x 56

32

11 x 32

137

Bauhöhe Mantelsteine: 33,3 cm, Wangendicke: 5 cm (F 90-A), Bauhöhe Rohre: 99,9 cm

Grundelement beinhaltet: 3 KLB-Mantelsteine, 1 KLB-Schamotte-Muffenrohr, 1 KLB-Muffendichtung, 1 KLB-Edelstahl-Abstandhalter

KLB-Grundpaket je Rohrdurchmesser:

Grundpaket beinhaltet:

1 Montageanleitung, 1 KLB-Kondensatschale-Muffenrohr mit integr. Kondensatschale und Kondensat-Ablaufschlauch (Bauhöhe 50 cm), 1 KLB-Muffenrohr mit Kontrollsattelstück (KOSA Bauhöhe 66,6 cm), 1 KLB-Revisionsverschluss, 1 KLB-Reinigungstür, 1 KLB-Revisionstür für den Zusatzschacht, 1 KLB-Muffenrohr mit Abgassattelstück (ASA Bauhöhe 99,9 cm), 1 KLB-Steckadapter, 2 KLB-Muffendichtungen, 1 Tube Gleitmittel, 2 KLB-Edelstahl-Abstandhalter, 1 KLB-Zuluftgitter (Gleichstrombetrieb), 1 KLB-Frontplatte (Gleichstrombetrieb), 1 KLB-Mörtelschablone, 1 KLB-Kopfausführung, Edelst.

KLB-Abdeckplatte aus Leichtbeton:

Lichter Rohr-∅

Abdeckplattenabmessungen für

Ummauerung

Verschieferung

Putz

cm

cm

cm

cm

8

78 x 92 x 6

60 x 74 x 6

48 x 62 x 6

10

78 x 92 x 6

60 x 74 x 6

48 x 62 x 6

12

78 x 92 x 6

60 x 74 x 6

48 x 62 x 6

14

78 x 92 x 6

60 x 74 x 6

48 x 62 x 6

16

82 x 96 x 6

64 x 78 x 6

52 x 66 x 6

18

84 x 98 x 6

66 x 80 x 6

54 x 68 x 6

20

86 x 100 x 6

68 x 82 x 6

56 x 70 x 6

KLB-Set Revision, oben je Rohrdurchmesser:
(für zusätzliche Reinigungsöffnung im Dachgeschoss)

Bauhöhe:

66,6 cm

Set beinhaltet:

1 KLB-Muffenrohr mit KOSA, 1 KLB-Revisionsverschluss,
1 KLB-Reinigungstür, 1 KLB-Muffendichtung,
1 KLB-Edelstahl-Abstandhalter,

KLB-Set Gegenstrombetrieb für alle Rohrdurchmesser:

Set beinhaltet:

1 KLB-Fußblende, 1 KLB-Wandfutter, 1 KLB-Zuluftadapter

KLB-Sockelplatte: (alternativ als Fundamentersatz)
KLB-Kragplatte: (erforderlich bei Ummauerung)

Lichter Rohr-∅

Sockelplattenabmessungen

Kragplattenabmessungen

cm

cm

cm

8

34 x 48 x 12

63 x 77 x 9

10

34 x 48 x 12

63 x 77 x 9

12

34 x 48 x 12

63 x 77 x 9

14

34 x 48 x 12

63 x 77 x 9

16

38 x 52 x 12

67 x 81 x 9

18

40 x 54 x 12

69 x 83 x 9

20

42 x 56 x 12

71 x 85 x 9

Alternatives Zubehör:

Bewehrung KLB-Schornsteinkopfausbildung

KLB-Schornsteinhalter

*ZS - Zusatzschacht