Ebenheitstoleranzen für Wände im Rohbauzustand

Abstand der Messpunkte e in mm

Stichmaß s in mm

  0,1

≤   5

  1,0

≤ 10

  4,0

≤ 15

10,0

≤ 25

15,0

≤ 30

Toleranzen in der Oberfläche
Toleranzen in der Oberfläche

Zwischenwerte der Ebenheitstoleranzen sind geradlinig zu interpolieren und auf ganze Millimeter zu runden. Wenn die Steinbreite der Wanddicke entspricht, gelten die Ebenheitstoleranzen nur für die bündige Seite. Für die nichtbündige Seite gelten die Toleranzen nach DIN 18202 plus die Toleranzen der Steine.